Interessante Neuerscheinungen: Juli & August 2015

In den nächsten beiden Monaten war die Auswahl eher etwas schwierig. Entweder ist gerade im Sommer nicht so viel für meinen Geschmack dabei oder ich habe einfach an den falschen Orten nach neuen Büchern gesucht. Hier nun meine kleine Auswahl. Vor allem handelt es sich um dritte und soweit ich weiß, auch letzte Bände von Reihen, die ich beide bis zum aktuellen Stand schon im Regal habe, aber bis jetzt noch immer nicht geschafft habe zu lesen. Ich denke aber, dass sie es auf jeden Fall wert sind einmal genauer angeschaut zu werden, falls ihr es nicht sowieso schon getan habt. 🙂 Von einer wisschschaftlichen Weltuntergangsgeschichte bis zu einer neuen Adaption von Alice in Wunderland neu gemixt mit Zombies, ist ein breites Spektrum vertreten. Das Buch „Das zufällige Leben von Azalea Lewis“ gehört da in eine ganz andere Spalte, auch wenn man nicht ganz genau weiß wohin die Reise gehen wird, klingt der Klappentext wahnsinnig lesenswert! Was denkt ihr?

Viel Spaß beim Stöbern! Ist für euch auch etwas dabei?

Geschichte von ZebDie Geschichte von Zeb – Margaret Atwood

Erscheinungsdatum: 13.07.2015

Link vom Verlag: hier!

„Eine Pandemie ist über die Erde hinweggefegt und hat die Menschheit ausgelöscht. Nur einige wenige haben überlebt. Verlassene Städte, überschwemmtes Land, mutierte Tiere – kunstvoll verbindet Margaret Atwood Abenteuer, Thriller und Liebesgeschichte und zeigt sich erneut als eine Autorin von verblüffender Jugendlichkeit und Kühnheit. Kein Untergang, dem diese Autorin nicht mit Humor und erzählerischer Verve beikommen würde.“

Das zufällige LebZufällige Lebenen der Azalea Lewis – J. W. Ironmonger

Erscheinungsdatum: 27.07.2015

Link zum Verlag: hier!

„Geschieht alles aus einem bestimmten Grund?

Diese Frage quält Azalea Lewis, deren Leben von unfassbar vielen Zufällen bestimmt scheint. Da sie befürchtet, dass ihr Lebensweg vorgegeben ist und sie ihr Schicksal nicht ändern kann, vertraut sie sich einem Experten für Zufälle an: Dr. Thomas Post. Als dieser beginnt, die Rätsel ihrer Vergangenheit zu entwirren, werden seine Überzeugungen von der Liebe, dem Leben und seine Statistiken völlig auf den Kopf gestellt.

Ein Roman, der die Frage nach der Existenz von Schicksal und Zufällen stellt und von der Liebe zweier sehr unterschiedlicher Menschen erzählt, die auf der Suche nach einer Antwort von der sturmumtosten Beschaulichkeit der Isle of Man bis ins wüstenheiße Afrika reisen. Romantik trifft hier auf Philosophie, Thriller und Abenteuer. Ein fesselnder, sprachlich eleganter, berührender und oft auch amüsanter Roman, für Fans von Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry.“

Showdown im ZombielandShowdown im Zombieland – Gena Showalter

Erscheinungsdatum: August 2015

Link zum Verlag: hier!

„Während Ali endlich ihre Beziehung mit Cole genießen kann, braut sich neues Unheil zusammen: Anima Industries überfällt die jungen Zombiejäger, vier der Freunde sterben. Eine klare Kriegserklärung – bis Ali bei der nächsten Attacke entdeckt, dass sie Untote kontrollieren und Schwerverletzte heilen kann. Eine sehr nützliche Gabe im alles entscheidenden Showdown, und doch ein zweischneidiges Schwert: Die überaus seltene Fähigkeit kann nämlich nur vererbt werden – und beweist, dass Ali mit der verräterischen Jägerin verwandt sein muss, die Coles Mutter zum Zombie machte. Wie soll ihre Liebe diesen Schlag verkraften? „

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s