Buchvorstellung: Der Tag, an dem ich fliegen lernte

der tag, an dem ich fliegen lernteDer Tag, an dem ich fliegen lernte
Stefanie Kremser
303 Seiten
KiWi Verlag
ISBN: 978-3-462-04705-9

 

Azalee ist hochschwanger und kommt mit Wehen ins Krankenhaus. Kurz nach der Geburt ihrer kleinen gesunden Tochter, wirft sie diese in Panik aus dem Fenster und verschwindet ohne einen Anhaltspunkt über ihren Verbleib.
Luisa hatte Glück im Unglück und wird von einem vorbeikommenden Spaziergänger aus ihrem Sturz aufgefangen. Von dort an wächst sie die ersten Jahre behütet in der Studenten-WG ihres Vaters und seinen Mitbewohnern auf, ohne ein weiteres Lebenszeichen von ihrer Mutter: Azalee, mit ihren bayrischen Wurzeln, den roten Haaren, ihrem brasilianischen Charme und ihrer olivfarbenen Haut. Was Luisa von ihrer Mutter bleibt, ist einzig und allein ihr Aussehen und viele Fragen. Doch eines Tages wird ihr Leben plötzlich durch einen tragischen Vorfall auf den Kopf gestellt. Die WG löst sich schließlich auf und ihre kleine Ersatzfamilie verteilt sich in alle Himmelsrichtungen. Auch für Luisa und ihren Vater Paul hält die Zukunft noch viele unerwartete Wendungen bereit, denen sie sich nun breitwillig fügen und ihre Suche beginnen.
Eine interessante ungewöhnliche Familiengeschichte mit Charakteren, die dem ständigen Spagat ihrer Herkunft ausgesetzt sind. Der Roman ist wunderbar anders und besticht vor allem durch seine sympathischen, teils unkonventionellen Charaktere und einen mitnehmenden Schreibstil. Der einzige Schwachpunkt sind meiner Meinung nach die vermeidbaren Längen im mittleren Abschnitt des Buches, die ich mir fokussierter auf die wichtigen Personen gewünscht hätte. Meiner Meinung nach aber trotzdem ein empfehlenswertes Buch, welches auch Lust auf Reisen macht und den Drang weckt die Welt dort draußen kennenzulernen.

freikommafünf

Advertisements

Ein Gedanke zu „Buchvorstellung: Der Tag, an dem ich fliegen lernte

  1. Pingback: Montasübersicht: August 2014 | MyBookImpressions

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s